Wie wirkt das Training? WER kann WIE - WAS trai...

Trainingswirkung

 

Experten bestätigen es:

Das Rund-um-Training mit dem TwistFit ist einfach und doch ungeheuer vielseitig.

Sie können jeden einzelnen Muskel und jede größere Muskelgruppe trainieren.
Sie trainieren besonders die straffende, schlank machende Muskulatur und die Tiefenmuskulatur.

So können sie ein "Schlank-Stütz-Korsett" von innen entwickeln.


Jeder kann mit dem TwistFit trainieren. Sie können auch damit trainieren, wenn Sie bereits älter sind oder gegen Rückenschmerzen und Gelenkprobleme etwas tun wollen.


Männer können gezielt Muskeln aufbauen und das Volumenwachstum der Muskulatur anregen.Trainieren Sie indem Sie kraftvoll, aber nicht zu schnell ziehen. Bei Frauen funktioniert dies nicht, durch die vielen Wiederholungen wird die straffende Muskulatur trainiert. Um das Muskelvolumen so zu erhöhen fehlt Testosteron. Die Testosteronproduktion wird durch diese Art des Trainings bei Frauen nicht angeregt. Frauen trainieren mit dem TwistFit besonders die straffende, schlank machende Muskulatur.

Als Sportler können Sie sich mit dieser kleinen Fitnessmaschine auf Ihren Wettkampf vorbereiten.

Die Vielseitigkeit ergibt sich aus dem physikalischen Prinzip des TwistFits. Es ersetzt einen gesamten Trainingsgerätepark mit Maschinen und Hanteln.


tf_haende_3_web.jpg


Training mit freien Gewichten ist manchmal ein Risiko für Ihre Gelenke. Nicht jeder kann mit Gewichten trainieren. Wenn Sie z.B. unter Gelenk- oder Rückenschmerzen leiden sind Sie oft in Ihren Bewegungen eingeschränkt.

Mit dem TwistFit können Sie Ihre Muskeln genau so sicher wie mit einem teuren Maschinenpark trainieren.


Das Besondere beim TwistFit ist sein System des gleichzeitigen Muskel- und Koordinationstrainings.

 

Zur Bestellung